• Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
Die Musiker von Shiregreen
Montag, den 12. Juni 2017 um 00:00 Uhr

Shiregreen_Klaus Adamaschek_Lukas Bergmann_Marisa Linß_Sascha Schmitt_Paul AdamaschekKlaus Adamaschek und Shiregreen werden oft gleichgesetzt, und auch die musikalische Wahrnehmung wird viel zu oft auf Klaus Adamaschek als Sänger und Urheber der Songs reduziert. Dabei haben sich in dem Projekt Shiregreen mittlerweile eine Reihe ganz herausragender Musiker zusammengefunden, die auch selber solo und in anderen Bands tolle Musik produzieren. Wir wollen diese Musiker und ihre Projekte ein wenig näher vorstellen.

Fangen wir an mit dem „Meister der Melancholie und Mystik“,  unserem Geiger Lukas Bergmann. Lukas lebt in der Region Braunschweig, er arbeitet im Bereich Kulturmanagement. Seine Geige spielt er auch für die Akustik-Formation „Crepes Sucette“, die sowohl als Straßenmusiker als auch auf Festivals und Stadtfesten auftritt. Crepes Sucette hat auch bereits zwei sehr hörenswerte CDs eingespielt.   
http://crepessucette.de/

Sein eigenes Album produziert hat unter dem Künstlernamen „Kopfleuchten.“ auch Sascha Schmitt; „Luftikus“ ist sowohl als CD wie auch als Vinyl-Album erschienen und bietet enorm spannende und energiegelade Akkordeonmusik aus Saschas eigener Feder. Sascha Schmitt lebt und arbeitet als Sozialpädagoge in Osthessen. Seit Kurzem treten Sascha Schmitt und Lukas Bergmann unter dem Namen „Ida Popetzko“ auch als Akustik-Duo auf, ein eigenes Album ist in Planung.  http://akkordeonaut.de/

Während Lukas und Sascha schon seit Längerem bei Shiregreen mitmischen, ist Morris Kleinert mit seiner Pedal Steel erst beim jüngstem Album „Earthbound Songs“ zu Shiregreen gestoßen. Morris ist musikalischer Vollprofi und spielt bei „Brothers in Arms“, einer spitzenmäßigen Dire-Straits-Cover-Band. Als Allround-Musiker hat Morris aber auch solo eine Menge zu bieten.
http://www.brothersinarms.de/

Unsere Sängerin Marisa Linß nutzt zahlreiche Bühnen, um ihre wunderbare Mezzo-Sopran-Stimme zu Gehör zu bringen und gleichzeitig neue Erfahrungen zu sammeln. Umjubelt waren ihre Auftritte in der Hersfelder Stiftsruine im Rahmen der Abschlusskonzerte der Hersfelder Festspiele, und erst vor wenigen Tagen hat sie mit einem bewegenden Soloprogramm in Schloss Neuhaus bei Paderborn den 2. Platz beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ errungen.

Der Oldie bei Shiregreen ist Tom Eriksen aus Nykøbing in Dänemark. Er ist schon seit 2008 dabei und hat mit seiner Fender-Stratocaster fast alle Shiregreen-Alben wesentlich geprägt. Toms Herz gehört aber eigentlich der traditionellen Blues-Musik; er spielt seinen Blues in verschiedenen und zum Teil auch internationalen Bandprojekten und tritt u. a. auch regelmäßig in Hamburg auf. Gemeinsam mit seiner Frau Mette Hansen gestaltet er auch historische Bilderkonzerte zu Musikgrößen wie Woody Guthrie.

Und last not least natürlich noch Paul Adamaschek, der schon seit 2005 die wichtigste musikalische Stütze seines Vaters darstellt. Er hat sich nach und nach all die Instrumente angeeignet, die Shiregreen noch gefehlt haben, und ersetzt gerade bei Livekonzerten mitunter die halbe Band. Paul lebt in Essen im Ruhrgebiet spielt dort auch in einer bisher noch namenlosen Newcomer-Band. Einer seiner Mitmusiker, der Schlagzeuger Lukas Biermanns aus Dortmund, wird beim Sternenfolk auf der Rotenburger Marktplatz am 7. Juli 2017 erstmals bei Shiregreen aushelfen.

Kurzum, das ist ein wirklich illustrer und übrigens auch sehr lustiger Haufen, der da seine ungezügelte musikalische Energie und Kreativität in Shiregreen einbringt. Und dafür bin ich unendlich dankbar.

Shiregreen_Sascha Schmitt_Marisa Linß_Lukas Bergmann

Shiregreen_Morris Kleinert_Marisa Linß_Sascha SchmittShiregrren_Klaus Adamaschek_Morris Kleinert_Tom Eriksen_Paul Adamaschek