• Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
Akustisches Konzert im stadtcafé Hünfeld
Montag, den 23. September 2013 um 00:00 Uhr
Shiregreen.in.CornbergAm Mittwoch, dem 02. Oktober 2013, werde ich endlich wieder einmal im schönen Stadtcafe in Hünfeld spielen. Im Gepäck natürlich die neue CD "The stories I could tell". Konzerte im schönen Stadtcafe direkt am Hünfelder Marktplatz bei Daniela und Stefan Baitinger sind immer etwas Besonderes: Nette Leute, intime Atmosphäre und richtig leckere Tapas aus der Rhön ... wir freuen uns drauf!!! Hier noch einige Zeilen aus der offiziellen Ankündigung:
Schon mit seinem letzten Album TRAILS, dem musikalischen Reisetagebuch einer halbjähri-gen Tour durch die USA, hatte Shiregreen alias Klaus Adamaschek aus Rotenburg Publikum und Fachkritik überzeugt. „Shiregreen steht den besten der amerikanischen Songwriter in nichts nach“, urteilte zum Beispiel die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Und das größte deut-sche Musikportal „laut.de“ attestierte „eine superbe Demonstration der Liedermacherkunst“.

Mit „The stories I could tell“ hat Shiregreen nun gemeinsam mit seiner Band sein neues Werk vorgelegt. Diesmal sind es eher die kleinen Geschichten, die Shiregreen einfühlsam in sei-nen Liedern verarbeitet. Vorbeirauschende Züge, alte Friedhöfe oder ein Sonnenuntergang im Fuldatal bilden den Hintergrund für „14 Songs about love, dreams and dinosaurs“, so der Untertitel des Albums, das musikalisch eine entspannte Mischung aus Folk, Country und Rock bietet. „The stories I could tell“ sammelt zurzeit beste Kritiken und wurde kürzlich von HR1-Moderatorin Marion Kuchenny eine ganze Stunde lang in der HR-Lounge vorgestellt.

Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr, Einlass ist um 18.00 Uhr. Platzkarten sind direkt im Stadtcafé oder im Hünfelder Bücherladen in Form eines Getränkegutscheines über 5 € er-hältlich. Der Eintritt ist frei. Die Gage des Künstlers wird mit einem Hut eingesammelt, in den jeder gibt, was ihm der Abend wert war. Weitere Informationen unter www.rhoentapas.de


Shiregreen.mit.Harp