• Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter

Jetzt geht Shiregreen sogar ins Kloster
Mittwoch, den 06. März 2013 um 00:00 Uhr
TRAILS-Trio_GiessenAm Samstag, dem 9. März 2013, dürfen wir unser Bilderkonzert „Sechs Monde im Westen der USA“ in der Orangerie des Kloster Haydau in Morschen aufführen. Das ist sicher eine der schönsten Spielstätten, die unsere Region zu bieten hat.
Das Bilderkonzert „Sechs Monde im Westen der USA“ ist in seiner Art etwas völlig Einzigartiges. 600 faszinierende Photos auf Großleinwand, viele spannende Geschichten und 16 Lieder live auf der Bühne nehmen den Zuschauer mit auf eine musikalische Traumreise durch den Westen der USA.

Aufgeführt wird in Morschen die "klassische Urversion" des Bilderkonzerts, die schon zahlreiche Zuschauer in ganz Deutschland begeistert hat. Musikalisch begleitet wird Shiregreen alias Klaus Adamaschek von Lukas Bergmann (Geige, Percussion) und seinem Sohn Paul Adamaschek (Bass, Gesang). Für die Bilderschau zeichnet Angelika Adamaschek verantwortlich, Ton- und Lichttechnik übernimmt Lothar Vaupel.

Die Orangerie am Kloster Haydau bietet mit ihrer stimmungsvollen Atmosphäre eien perfekten Rahmen, Veranstalter ist der Kulturring Morschen. Beginn ist um 19.30 Uhr, der Eintritt kostet 15 €. Karten gibt es unter 05664/930040 und www.kloster-haydau.de

TRAILS in Giessen