• Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
Es geht wieder ins Studio
Sonntag, den 25. Dezember 2011 um 00:00 Uhr
Map USA
Es ist endlich wieder so weit: Am 31. Dezember zieht der gesamte Shiregreen-Tross in die Rotenburger Toolhouse-Studios ein. Knapp zwei Wochen haben wir eingeplant, um aus den 20 Songs, die auf unserer USA-Rundreise entstanden sind, das nächste Shiregreen-Album entstehen zu lassen. TRAILS soll dann voraussichtlich am 26. Mai 2012 erscheinen.
Das wird sicherlich die bisher aufwändigste Shiregreen-Produktion. Paul (Bass, Percussion und Keyboards) ist bereits angereist, und wir proben schon kräftig im Wohnzimmer. Am 31. Dezember stößt dann der Gitarrist Tom Eriksen aus Dänemark dazu. Nach und nach werden dann noch Frank Schäfer (Drums), Mike Suchanka (Gitarre, Bass) und Lukas Bergmann (Geige) dazustoßen. Und per WorldWibeWeb werden wohl auch noch Peter Lavell aus Amsterdam und Dan Tinker aus Laramie mitmischen.

Das TRAILS-Album wird eine Art Reisetagebuch, die 15 Songs spiegeln unsere Eindrücke oder erzählen Geschichten, die wir unterwegs erlebt haben. Das Booklet soll eine Karte enthalten, auf der unsere Route und die Orte verzeichnet sind, wo die Songs entstanden sind.

Wir wollen diesmal ein wenig mutiger an die Produktion rangehen und den zahlreichen Einflüssen und Anregungen Raum lassen, die wir bei unserem halben Jahr in den USA sammeln konnten. Aber keine Sorge, es bleibt natürlich ein Shiregreen-Album durch und durch …


Wohnzimmer-Probenraum