• Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
Front porch - Ein Song für Moscow in Kansas
Donnerstag, den 28. Oktober 2010 um 00:00 Uhr
Shiregreen Newfane Country StoreDer Aufenthalt in Kansas war mit einer traurigen, aber dann irgendwie auch sehr schönen Geschichte verbunden. Vor zwei Jahren hatte der Lehrer Joachim Wagner von einem Schüleraustausch in Kansas ein Gedicht mitgebracht, das ihm seine wunderbaren Gastgeber Patty und Tom Lahey zum Abschied geschenkt hatten. Das Gedicht Front porch stammt von dem leider im Jahre 2008 verstorbenen Heimatdichter und Lehrer Nick McGill, der ebenfalls in Moscow gelebt und unterrichtet hatte.
Bei der Vorbereitung unserer diesjährigen gemeinsamen Fahrt nach Kansas entstand die Idee, aus dem Gedicht einen Song zu machen. Und irgendwie ging das dann auch ganz einfach, denn für mich war die Musik in dem Gedicht schon beim ersten Lesen hörbar. Wir haben den Song Front porch dann im April 2010 im Zuge der Studio sessions für die neue CD in kleiner Besetzung eingespielt, mit Tom Eriksen an der zweiten Gitarre und Paul am Bass.

Das Ergebnis ist ein romantischer und warmherziger Song über einen Abend auf einer Front porch in Kansas. Wir haben eine Miniauflage von CDs gebrannt, ein nettes Cover gestaltet und das Ganze als Gastgeschenk mit nach Kansas genommen. Das Ergebnis war überwältigend: viele Tränen der Erinnerung, der Trauer und des Glücks, viele neue Freunde und eine zutiefst gerührte Familie von Nick McGill. Und zum Abschluss sogar noch ein Auftritt beim Sonntags-Gottesdienstes in der kleinen Kirche des Ortes.

Zur Zeit geht diese schöne Geschichte über die heilende und verbindende Wirkung von Musik durch die lokale Presse in Moscow, und auf Wunsch unserer dortigen Freunde habe ich den Song nun auch auf meiner Myspace-Seite online gestellt. Wer also reinhören möchte, ist herzlich eingeladen: 

www.myspace.com/shiregreen